Weltcup-Titel-Drama in Winterberg: Baumeister rast als Zweiter zur Kristallkugel | Jörg verpasst als Zweite des Heimweltcups PSL-Trophäe um 20 Punkte | Wöhrer sagt Servus
Winterberg. (PM) Der Heimweltcup im Skilift Karussell Winterberg bleibt für die deutschen Raceboarder ein gutes Pflaster.   Nachdem das erfolgreiche Speedteam Snowboard Germanys bereits in den letzten Jahren zwei Siege feiern konnte, fuhren heute Stefan Baumeister und Selina Jörg im finalen Parallelslalom der Saison erneut auf das Podium. Und... Read more
Große Foto-Nachlese: DSV-Adler machen Willingen zum Tollhaus
Willingen. (PM SCW) Die DSV-Adler haben sich einen Tag nach dem Sieg von Karl Geiger beim zweiten Einzelspringen im Rahmen von „Willingen/5“ auf der Mühlenkopfschanze nur Ryoyu Kobayashi (274,4/146+144 m) geschlagen geben müssen. Am Schlusstag wurde der Tournee-Zweite Markus Eisenbichler (252,8) mit Sprüngen auf 140 und 141,5 Meter als... Read more
Deutscher Rennrodel- und Skeleton-Nachwuchs  beendet Rennsaison in der VELTINS-EisArena
Winterberg. (ske) Zum Abschluss der Rennsaison 2018/2019 ist die VELTINSEisArena Schauplatz zweier wichtiger Nachwuchs-Veranstaltungen des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD). Am Mittwoch und Donnerstag (20./21. Februar) findet der Deutsche Junioren B – Jugend A Cup Rennrodel statt. Am Samstag (23.2.) fahren die deutschen Skeletonis die Deutsche Junioren Meisterschaft... Read more
5. FIL Junioren – Jugend A Weltcup Rennrodel Rosenthal und Bollmann setzen Glanzpunkte
Winterberg. (ske) Es waren zwei intensive Wettkampf-Tage mit rund 200 Athleten aus 28 Nationen und gut 400 Starts: Der 5. FIL Junioren – Jugend A Weltcup Rennrodel in der Winterberger VELTINS-EisArena war offensichtlich ein voller Erfolg: „Sowohl sportlich als auch organisatorisch war es eine sehr gute Veranstaltung“, sagte Maria... Read more
Großes Lob für eine tolle Veranstaltung mit weltmeisterlichem Publikum
Winterberg. (Bü) Felix Loch, der neue Titelträger im Herren-Einsitzer hielt auch das Publikum in der VELTINS-EisArena für weltmeisterlich: „Die Leute stehen beim diesem Wetter im Kreisel und geben Vollgas. Denen muss man etwas zurückgeben.“ Für seine Gold-Kollegin Natalie Geisenberger war die „Super-Stimmung“ einer der nachhaltigsten Eindrücke ihres großartigen Wochenendes.... Read more
Robin Geueke/David Gamm vor dem Auftakt der Heim-WM: „Unser Ziel ist natürlich eine Medaille“
Winterberg. (Bü) Jetzt geht es endlich los. An diesem Freitag beginnen mit den Sprintrennen die 48. FIL-Rennrodel-Weltmeisterschaften in Winterberg. Nach den Qualifikationen (ab 9 Uhr) stehen nachmittags die Entscheidungen bei den Doppeln (13.44 Uhr), Damen (14.36 Uhr) und Herren (15.32 Uhr) auf dem Programm. Gleich in den ersten der... Read more
FIL-Präsident Fendt: WM in Winterberg löst große Vorfreude und Erwartungen aus
Winterberg. (ske) Der Präsident des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL), Josef Fendt, ist fest davon überzeugt, dass die 48. FIL-RennrodelWM in Winterberg ein großer Erfolg wird. „Die WM löst große Vorfreude und Erwartungen aus. Es werden spannende Titelkämpfe, zumal die Welt-Elite besonders bei den Einsitzern der Herren eng zusammengerückt ist“, sagte... Read more
Zwei Tage vor dem WM Start: Deutsche Rodel-Elite ist optimistisch
Winterberg. (MK) Ab Freitag steht die Bob- und Rodelbahn im sauerländischen Winterberg, die Veltins EisArena, ganz im Zeichen des Rodelsports. Die Weltelite im Rodeln wird sich dann drei Tage lang bei der Rodel WM gegeneinander messen. Neben einigen anderen Top-Athleten gaben Bundestrainer Norbert Loch und die Spitzenrodlerinnen Natalie Geisenberger... Read more
Tourismus-Direktor hebt Bedeutung der Rennrodel-WM hervor: „Weltmeisterschaften sind ein Wechsel für die Zukunft“
Winterberg. (ske) Top-Veranstaltungen wie die FIL Rennrodel-WM 2019 sind für Wirtschaft und Tourismus in der Region von überragender Bedeutung: „Wir brauchen die ganz großen, sportlichen Events in der VELTINS-EisArena“, erklärt Winterbergs Tourismus-Direktor Michael Beckmann. „Sie sind für die Region ein Wechsel auf die Zukunft“. Der Mehrwert solcher Ereignisse wie... Read more
BSD mit neun Podiumsplätzen beim Bob-Europacup Christoph Hafer und Laura Nolte setzen Glanzpunkte
Winterberg. (ske) Vier Siege und insgesamt neun Podiumsplätze für den Deutschen Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD), dazu eine sehr gute Organisation bei widrigen Witterungsverhältnissen: Das ist die Bilanz des dreitägigen BobEuropacups in der VELTINS-EisArena in Winterberg. Dabei setzten Christopher Hafer (Bad Feilnbach) mit zwei Siegen im Vierer- und... Read more