Paderborn. (PM SCP) Für die erste Länderspiel-Pause der Liga hat der SCP07 einen Bundesligisten als Testspiel-Gegner gewonnen. Die Paderborner sind am Donnerstag, 8. Oktober,... Testspiel am 8. Oktober beim FC Schalke 04

Warmup SC Paderborn – © Sportfoto-Sale (MK)

Paderborn. (PM SCP) Für die erste Länderspiel-Pause der Liga hat der SCP07 einen Bundesligisten als Testspiel-Gegner gewonnen.

Die Paderborner sind am Donnerstag, 8. Oktober, um 14.00 Uhr zu Gast beim FC Schalke 04. Die Partie wird um 14.00 Uhr im Parkstadion angepfiffen.

Der FC Schalke 04 plant, die Begegnung vor bis zu 300 Zuschauern auszutragen, behält aber zugleich gemeinsam mit den lokalen Behörden die aktuelle Entwicklung der Corona-Fallzahlen in Gelsenkirchen im Auge. Bei erhöhtem Infektionsgeschehen ist es möglich, dass vor leeren Rängen gespielt werden muss.

Alle SCP07-Fans können das Spiel über das Internet verfolgen. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal überträgt der FC Schalke 04 das Spiel im kostenfreien Live-Stream.

Chima Okoroji hat eine Bänderverletzung

Chima Okoroji – © by Sportfoto-Sale 2020

Einen weiteren personellen Ausfall müssen die SCP07-Kicker beim Auswärtsspiel gegen den 1. FC Heidenheim (Samstag, 3. Oktober, 13.00 Uhr) kompensieren. Linksverteidiger Chima Okoroji zog sich beim Abschlusstraining im Zweikampf eine Bänderverletzung am rechten Fuß zu, mit der er voraussichtlich mehrere Wochen ausfallen wird.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.