Unterbewertete Games: Das sollten Sport-Fans gespielt haben! Unterbewertete Games: Das sollten Sport-Fans gespielt haben!
  Bei der Fülle an aktuellen Sportspielen geraten Perlen und Rohdiamanten der Vergangenheit schnell in Vergessenheit. Wir haben uns fünf Games... Unterbewertete Games: Das sollten Sport-Fans gespielt haben!

 

Bei der Fülle an aktuellen Sportspielen geraten Perlen und Rohdiamanten der Vergangenheit schnell in Vergessenheit. Wir haben uns fünf Games angesehen, die definitiv einer weiteren Begutachtung standhalten!

 

Das bessere NFL Madden

Die Qualitäten von EA Sports sind umstritten. Bei jeder jährlichen Reihe wundert sich ein Großteil der Spieler, ob es nicht ein kostengünstigeres Update getan hätte. Das Problem: Es mangelt an namhafter Konkurrenz. Teilweise auch, weil EA sie frühzeitig aus dem Weg zu räumen wusste. Mit NFL 2K5 präsentierte 2K Sports ein offiziell lizenziertes NFL-Spiel, das seiner Zeit weit voraus gewesen ist. Es zählt noch heute zu den besten unter dem Radar schwimmenden Sportspielen aller Zeiten. Die klugen Köpfe von EA erkannten das Potential ihres Konkurrenten – und bemühten sich konsequent um einen Exklusivvertrag mit der National Football League. Heutzutage steht das Unternehmen mit dem jährlichen und von Spielern als eher mittelmäßig empfundenen Madden allein auf weiter Flur.

EA lässt den Ball fallen

Aus dem Hause EA Sports gibt es selbstverständlich auch gute Spiele. Umso verwunderlicher ist es, das eine erfolgreiche und von Kritikern geliebte Reihe vor wenigen Jahren ersatzlos gestrichen wurde. Noch heute versuchen Fans wie Promoter, den Hersteller und Publisher davon zu überzeugen, ein neues Boxspiel im Stil von Fight Night zu entwickeln. Der letzte Ableger Fight Night Champion besaß einen cineastischen Spielmodus, eine anspruchsvolle Karriere und einen hohen Wiederspielfaktor. Freunde des Kontaktsports warten seitdem vergeblich auf einen neuen Klassiker – sollten sich aber dringend mit der Reihe auseinandersetzen, falls sie noch nie von ihr gehört haben.

Tennis-Kultur in Pixelform

Tennis und Gaming? So richtig schien das noch nie zueinanderzufinden. Während andere Sportarten mitunter erst durch authentische Umsetzungen auf PC oder Konsole weltweite Aufmerksamkeit generierten, hinkt der Ballsport immer noch hinter. Dabei sind die Quoten der Tennis-Saison 2018 durchaus passabel – und mit Top Spin 4 gab es einen Ableger, der das Potential für mehr hatte. Die Engine ist großartig, Spieler bewegen sich auf eine realistische Weise, selbst die großen Turniere sind vorhanden. Wer sich vom neuen FIFA frustriert fühlt, sollte unbedingt einen Blick riskieren und sich an einem neuen Sport probieren.

Auf den Spuren von Tony Hawk

Tony Hawk‘s Pro Skater ist legendär – und weit über die Grenze der Skate-Branche hinaus bekannt. Die Reihe glänzte weniger durch Realismus als durch abgefahrene und kreative Stunts. Viel unbekannter ist Mat Hoffman‘s Pro BMX, das Äquivalent für Freunde der extremen Radsportkunst. Der Clou: Das Spiel ist noch verrückter als die Tony-Hawk-Serie! Obwohl es bereits 2001 veröffentlicht wurde, genießt es noch heute Kultstatus. Zurecht!

Zwischen Talent und Glück

Sport und Glücksspiel liegen nah beieinander. Das bemerken wir an jedem Bundesliga-Spieltag, an dem wir eine Kombiwette platzieren und ein Stoßgebet gen Fortuna senden. Was liegt näher, als beide Branchen in einem Automatenspiel zu vereinen? Der Football Star Slot steht bei Stakers.com zur Verfügung und punktet mit einem geringen Hausvorteil in Höhe von nur 3,5 Prozent. Nebenbei winken attraktive Quoten und lukrative Promotionen, mit deren Hilfe auf Kosten des Hauses gezockt werden darf. Nicht vergessen: Beim Glücksspiel können Einsätze selbstverständlich verloren gehen.

 

 

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.