VfL-Trio für Länderspiele nominiert VfL-Trio für Länderspiele nominiert
Bochum. (PM VFL) Für drei VfL-Profis stehen in den kommenden Tagen Länderspielreisen an, zwei von ihnen treffen sogar in einem direkten... VfL-Trio für Länderspiele nominiert

Bochum. (PM VFL) Für drei VfL-Profis stehen in den kommenden Tagen Länderspielreisen an, zwei von ihnen treffen sogar in einem direkten Duell aufeinander.

Robbie Kruse hat erneut eine Einladung vom australischen Fußballverband erhalten und wird u.a. am 17. November mit den Socceroos auf Südkorea treffen. Auf der Gegenseite könnte Chung Yong Lee am Ball sein, der erstmals nach der WM eine Einladung seines Verbands erhielt. Dritter im Bunde ist Tom Baack, der mit der deutschen U20 die Länderspielklassiker gegen Italien und England bestreitet. Sein Teamkollege Vitaly Janelt ist auf Abruf nominiert, ebenso Lukas Hinterseer für die österreichische Nationalmannschaft.

Am 17. November wird in Brisbane das Freundschaftsspiel zwischen Australien und Südkorea ausgetragen. Robbie Kruse, bislang 68 Mal für die Socceroos am Ball gewesen, könnte dabei auf seinen neuen VfL-Mitspieler Chung Yong Lee treffen, der es bis dato auf 79 Einsätze im Trikot für Südkorea bringt. Anstoß im Suncorp Stadium ist um 18:50 Uhr Ortszeit. Das zweite Spiel der Australier findet am 20. November in Sydney gegen den Libanon statt, Anstoß im ANZ Stadium ist 19:30 Uhr Ortszeit. Die südkoreanische Mannschaft bleibt ebenfalls in Australien und tritt am 20.11. erneut in Brisbane gegen Usbekistan an.

Auch Tom Baack geht auf Reisen. Am 15. November trifft die U20 des DFB in Sassuolo auf Italien, Anstoß im Estadio Enzo Ricci ist um 15 Uhr. Am 19. November steht im Weston Homes Community Stadium in Colchester dann der Vergleich mit England an. Anstoß ist hier um 19 Uhr. Baack, der von der U16 an sämtliche DFB-Juniorenteams durchlaufen hat, kam bislang zweimal für die U20 zum Einsatz.

Foto: Robbie Kruse – © by VFL Media

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.