Anzeige Die Zahl derer, die sich bei Sportwettenanbietern registrieren und wetten, wird immer größer. Manche sehen das als reines Hobby an, andere verdienen damit... Zahlreiche Angebote für Sportfans bei Wettanbietern
Anzeige

© Sportfoto-Sale (MK)

Die Zahl derer, die sich bei Sportwettenanbietern registrieren und wetten, wird immer größer. Manche sehen das als reines Hobby an, andere verdienen damit richtig gutes Geld. Auf jeden Fall ist das Angebot an Wetten bei den Bookies riesig. Auf fast alles können Tipps abgegeben werden.

Ein gewöhnlicher Wettanbieter hat normalerweise über 30 Sportarten im Programm. Tennis? Basketball? Motorsport? Wintersport? Auf alle diese Sportarten können Wetten platziert werden. Doch nicht nur das, zu jeder Sportart gibt es unzählige Wettmöglichkeiten. Basketball EuroLeague? Österreichischer Handball? Dart-Turniere? Fast pausenlos gibt es Angebote an Wetten. Für Sportfans bleiben hier kaum Wünsche offen.

Natürlich kennt dabei jeder die bekannten Wettanbieter wie Tipico oder Bwin. Doch auf dem Sportwettenmarkt tummeln sich viele weitere Bookies, bei denen ein genaueres Hinschauen lohnt. So gibt es zum Beispiel die neuen Wettanbieter, die oft mit attraktiven Wettquoten und lohnenswerten Willkommensangeboten aufwarten können. Schließlich sollen neue Kunden gefunden werden.

 

König Fußball

Das Kerngeschäft der meisten Wettanbieter ist der Fußball. Diese Sportart ist bei den Wettkunden am beliebtesten und dementsprechend ist das Angebot hier sehr groß. So kann nicht nur auf die Bundesliga und die europäischen Top-Ligen gewettet werden, sondern auf nahezu jede internationale Fußballliga. Auch unterklassige Ligen finden sich im Wettprogramm der Bookies wieder. In Deutschland können zum Beispiel Wetten auf Partien der Regionalliga abgeschlossen werden.

Zudem gibt es zu jeder Begegnung zahlreiche Spezialwetten. Welcher Spieler erzielt das erste Tor? Wie viele Treffer fallen im Spiel? Zeigt der Schiedsrichter eine Rote Karte? So finden sich zu einem Fußballspiel oft über 200 weitere Wettarten. Auch auf die Anzahl von Gelben Karten oder Eckbällen können Tipps abgegeben werden.

 

BildBet – ein neuer Anbieter auf dem Markt

Vor wenigen Wochen sorgte die Ankündigung für Schlagzeilen, dass der Axel-Springer-Konzern, vertreten durch die „Bild“-Zeitung, ins Wettgeschäft einsteigen wird. Ab Dezember wird es somit einen neuen Wettanbieter geben, der unter der Marke „BildBet“ Sportwetten in Deutschland anbietet.

Man kann davon ausgehen, dass dies eine Erfolgsgeschichte wird, denn insbesondere die „Bild“-Zeitung ist hierzulande sehr präsent und bekannt und der Axel-Springer-Konzern verfügt über zahlreiche Werbemaßnahmen sowie eine sehr hohe Reichweite.

Doch auch Wettliebhaber dürften von BildBet profitieren. Zum einen drängt ein seriöser Wettanbieter auf den Markt. Zum anderen wird es zum Start sicherlich einen lukratives BildBet Bonus geben. Zudem darf man gespannt sein wie sich BildBet präsentieren wird. Vielleicht gibt es auch neue Wettangebote und Wettmöglichkeiten, die am Ende vorteilhaft für Kunden sein und den Spaßfaktor weiter erhöhen können.

+18 Glücksspiel kann süchtig machen.
Anzeige

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.