Paderborn. (PM SCP) Eine MRT-Untersuchung brachte am Montag Gewissheit: Sven Michel hat sich im Heimspiel gegen den 1. FC Köln einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich... Antwi-Adjei und Michel mit muskulären Verletzungen

Christopher Antwi-Adjei – © by Sportfoto-Sale (MK)

Paderborn. (PM SCP) Eine MRT-Untersuchung brachte am Montag Gewissheit: Sven Michel hat sich im Heimspiel gegen den 1. FC Köln einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen.

Der Stürmer musste im Bundesliga-Spiel am vergangenen Freitag zur Halbzeit verletzt ausgewechselt werden. Wie lange Michel mit dieser Verletzung ausfällt, lässt sich nicht exakt sagen. „Wir müssen den Heilungsverlauf abwarten“, betont Geschäftsführer Sport Martin Przondziono.

Bei Christopher Antwi-Adjei ist eine Zerrung im rechten Oberschenkel diagnostiziert worden. Ob ein Einsatz in Düsseldorf möglich ist, werden die nächsten Tage zeigen.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.