Bochum. (PM VFL / MK) Der VfL Bochum 1848 und Robert Tesche verlängern ihre Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr. Der 33-jährige Mittelfeldspieler ist seit... Routinier Robert Tesche bleibt beim VFL – Niederlage im Spitzenspiel

Robert Tesche – © VFL Bochum 1848 Media/PR

Bochum. (PM VFL / MK) Der VfL Bochum 1848 und Robert Tesche verlängern ihre Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr. Der 33-jährige Mittelfeldspieler ist seit 2017 Bestandteil des Bochumer Kaders.

„Robert Tesche gehört zu den Stabilisatoren unseres Teams, sowohl auf dem Platz als auch außerhalb. Er zeigt immer hundertprozentigen Einsatz und Leistungsbereitschaft. Wir freuen uns, dass er ein weiteres Jahr an der Castroper Straße bleibt“, sagt VfL-Geschäftsführer/Sport Sebastian Schindzielorz.

„Ich habe in den vergangenen Wochen, in denen ich zu einer möglichen Vertragsverlängerung befragt wurde, stets betont, dass ich mich sehr freuen würde, weiterhin in Bochum bleiben zu können und Teil dieser Mannschaft zu sein“, sagt Robert Tesche. „Wir sind ein Team und wollen erfolgreich sein. Das ist es, was mich weiter antreibt.“

Niederlage im Spitzenspiel

Im Topspiel gegen den HSV unterlag der VFL am Freitagabend mit 0:2.
Bochum erwischte den besseren Start, ging allerdings durch Onana in der 29. Minute in Rückstand. Eine rote Karte gegen Blum (35.) brachte den VFL in Unterzahl und hatte natürlich Auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf. Lange Zeit hatte die Hamburger Führung Bestand. Insbesondere in der Schlussphase waren die Schützlinge von Thomas Reis in Unterzahl das bessere Team, allerdings machte Narey mit einem platzierten Schuss ins rechte obere Eck für den HSV den Sack zu.

Der VFL Bochum bleibt trotz der Niederlage Spitzenreiter in der 2. Fußball Bundesliga, hat nun aber die spielfreien Kieler und den HSV mit zwei Punkten Rückstand im Nacken.

Am Montag in einer Woche geht es für die Mannen „vonne Castroper“ mit dem Derby in Düsseldorf weiter.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.