Anzeige Die Online-Wetten sind das am schnellsten wachsenden Segment während des der letzten Jahre. Künstliche Intelligenz, Chabots und maschinelles Lernen haben den Markt übernommen.... Sportwetten erwarten in den nächsten Jahren nach dem Ende der Coronavirus-Situation mehr Wachstum
Anzeige

Torjubel FC Bayern – © by Sportfoto-Sale

Die Online-Wetten sind das am schnellsten wachsenden Segment während des der letzten Jahre. Künstliche Intelligenz, Chabots und maschinelles Lernen haben den Markt übernommen. Der Anstieg der weiblichen Bevölkerung in Casinos und die Bequemlichkeit der bargeldlosen Zahlungsweise während des Spiels dürften den gesamten  Online-Glücksspiel- und  den Markt der Spielautomaten während des in diesen Zeiten ankurbeln. Online-Glücksspiel-Unternehmen werden wahrscheinlich ihre Sportwetten-Optionen erweitern, nachdem Sportwetten in den Vereinigten Staaten vom Obersten Gerichtshof im Jahr 2018 legalisiert wurden, was das Wachstum des Marktes weiter unterstützt. Es wird jedoch erwartet, dass strenge Vorschriften im Zusammenhang mit Online-Glücksspielen das Marktwachstum behindern werden.

Online-Wetten halten einen prominenten Anteil unter den Online-Glücksspielen

Das Online-Wetten-Segment wird vor allem in der Kategorie Sport eingesetzt, insbesondere bei Veranstaltungen wie der Fußball-Weltmeisterschaft und den Europaliga Spielen. Online-Wetten ist auch im Pferde- und Windhundrennen beliebt. Viele der Online-Sportwetten-Unternehmen sponsern verschiedene Teams im Rahmen ihrer Marketing-Initiativen und strategischen Expansionen. So erlangte die Marke bwin, eine wegweisende Online-Sportmarke in ganz Kontinentaleuropa, durch hochkarätiges Sponsoring mit Fußballvereinen wie Real Madrid und AC Mailand weltweite Bekanntheit. In ähnlicher Weise hat die Gaming Innovation Group (GiG) für die Weltmeisterschaft 2018 eine fortschrittliche und innovative Plattform für Sportwetten auf den Markt gebracht und damit den Markt angetrieben. Auf der anderen Seite machen Online-Slot-Spiele einen weiteren großen Teil des Umsatzes für Deutsches Online Casino aus.

Nordamerika bleibt die am schnellsten wachsende Region

Der aktuelle Rechtsrahmen für Online-Wetten in den Vereinigten Staaten erlaubt es nur Buchmachern, die in Nevada, Pennsylvania und New Jersey lizenziert sind, legal zu arbeiten, da dies die drei Staaten sind, in denen Online-Wetten reguliert werden. Pennsylvania ist der vierte und größte Staat, der Online-Glücksspiele legalisiert und reguliert. Das neue Gesetz erlaubt den Betrieb von Online-Casinos, Online-Poker, Sportwetten und vieles mehr. New Jersey ist derzeit der größte Markt für reguliertes Online-Glücksspiel in den Vereinigten Staaten. Es gibt eine Reihe von Sportbrokern und Online-Sportwetten-Apps live im Staat. Kanada ist weitgehend ein unreguliertes Land in Bezug auf Online-Gaming. Während Mexiko seine Glücksspielgesetze überprüft, mit dem Ziel, den Online-Glücksspielsektor zu regulieren, um ihn mit dem Rest der Glücksspielindustrie des Landes in Einklang zu bringen.

Wettbewerbslandschaft

Die Marktführer konzentrieren sich seit einigen Jahren auf Fusionen, vor allem, um ihren Marktanteil zu erhöhen und die Margen zu verbessern. So fusionierten Paddy power Plc und Bet fair Plc mit Paddy Power Betfair Plc. In ähnlicher Weise fusionierten Ladbrokes und Coral und gründeten Die Ladbrokes Coral Group Plc. Viele Online-Glücksspielunternehmen verlassen sich bei Software auf Drittanbieter wie Playtech. Einige Unternehmen entscheiden sich jedoch für die Rückwärtsintegration. 888poker investierte stark in die Entwicklung seiner eigenen Software und Online-Gaming-Technologie, und will sich in erster Linie nicht auf Lieferanten verlassen. Die Hauptakteure auf dem Online-Glücksspielmarkt bieten ähnliche oder fast identische Dienstleistungen und Produkte an, was zu einem harten Wettbewerb mit einem starken Fokus auf Preis- und Marketingaktivitäten führt.

Sportwettenmarkt soll bis 2025 8 Milliarden US-Dollar erreichen

Morgan Stanley gab eine ungefähre Schätzung zum besten, dass Sportwetten bis 2025 15 Milliarden Dollar Umsatz generieren könnten, wenn jeder Staat in der Nation es bis dahin legalisiert hat. Die Worst-Case-Schätzung ist ein Markt im Wert von 2,5 Milliarden US-Dollar, an dem nur 22 Staaten teilnehmen. Die Podiumsteilnehmer sagten voraus, dass bald bis zu 10 neue Betreiber auf den Markt kommen könnten.

Die Betreiber geben weiterhin viel Geld aus, um neue Kunden zu gewinnen, die ihrerseits noch mehrere Hürden überwinden müssen, um Geld auf ihre Konten einzuzahlen, da viele große Kreditkarten Glücksspieltransaktionen nicht freigeben werden. Kresmir Spajic, Senior Vice President of Online Gaming and Sport Betting bei Hard Rock International, sagte, dass 80% der Sportwettentransaktionen in Europa mit Kreditkarten finanziert werden, verglichen mit etwa 30% in den USA.

Anzeige

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.