Bonn. (PM Baskets) Eugene „Geno“ Lawrence ist nach Alec Brown die zweite Nachverpflichtung der Telekom Baskets Bonn, wird bereits am Freitagabend im Meisterschaftsspiel (10.1.20,... Bonn: Lawrence is back!

Bonn. (PM Baskets) Eugene „Geno“ Lawrence ist nach Alec Brown die zweite Nachverpflichtung der Telekom Baskets Bonn, wird bereits am Freitagabend im Meisterschaftsspiel (10.1.20, 19 Uhr) gegen die Basketball Löwen Braunschweig auflaufen und soll mehr Struktur in die Baskets-Offensive bringen.

Der schnelle Wechsel des 1,84 Meter großen Point Guard war möglich geworden, weil der griechische Erstligist Ionikos Nikaias B.C. seine Gehälter nicht mehr zahlen konnte. Bis dato war Lawrence mit 4,3 Assists pro Spiel der siebtbeste Passgeber der Liga. Geno Lawrence unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende.

In dem 33-Jährigen, der auf dieser Position bereits in den Spielzeiten 2013/14 bis 2015/16 bei den Baskets spielte, sieht Cheftrainer Thomas Päch „kurzfristig die beste Wahl für uns. Er ist für mich ein echter Floor General. Dazu kommt er aus dem laufenden Wettbewerb, er wird uns sofort helfen.“ Lawrence werde, so Sportmanager Michael Wichterich, „seine Mitspieler besser machen, indem er sie offensiv zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Situation in Szene setzt. Das gilt für freie Außenspieler, aber auch für unsere großen Leute in Korbnähe.“

Zusätzlich zu seinen 4,3 Korbvorlagen erzielte Lawrence in der griechischen Liga 6,4 Punkte. Nach seiner Zeit bei den Baskets wechselte er nach Tschechien und gewann 2017, 2018 sowie 2019 mit CEZ Nymburk sowohl die Meisterschaft als auch den Pokal. Für Nymburk spielte der kräftige Point Guard zudem drei Spielzeiten in der Basketball Champions League und kam in der Saison 2018/2019 auf einen Schnitt von 10 Punkten, 5,6 Assists, 2,8 Rebounds und 1,8 Steals.

Auch 2014 stieß der Pass-First-Guard als Nachverpflichtung zu den Telekom Baskets und führte seine Mannschaft in seinem ersten Einsatz am 01.03.14 beim Karnevalsspiel gegen die Eisbären Bremerhaven per Dreier zum Last-Minute-Sieg.

PROFIL

Name: Eugene „Geno“ Lawrence

Geburtsdatum: 22.06.1986

Größe: 1.85 m

Gewicht: 95 kg

Nationalität: US-amerikanisch

Position: Point Guard

STATIONEN (AUSWAHL)

seit Jan. 2020:

Telekom Baskets Bonn

2019 – Jan. 2020:

Ionikos Nikaias B.C (Griechenland)

2016 – 2019:

CEZ Nymburk (Tschechien)

2014 – 2016:

Telekom Baskets Bonn

2012 – 2014:

BC Goverla (Ukraine)

2011 – 2012:

CEZ Nymburk (Tschechien)

2009 – 2011:
Prostejov (Tschechien)

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.