Paderborn. (PM SCP) Mentalität und Laufbereitschaft sind für Chef-Trainer Steffen Baumgart der Schlüsssel zum Erfolg im fünften Heimspiel der Bundesliga-Saison 2019/2020. Gegen Fortuna Düsseldorf... SC Paderborn: Am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf

Warmup SC Paderborn – © Sportfoto-Sale (MK)

Paderborn. (PM SCP) Mentalität und Laufbereitschaft sind für Chef-Trainer Steffen Baumgart der Schlüsssel zum Erfolg im fünften Heimspiel der Bundesliga-Saison 2019/2020.

Gegen Fortuna Düsseldorf (Samstag, 26. Oktober, 15.30 Uhr, Benteler-Arena) wollen die Paderborner den ersten Sieg der aktuellen Spielzeit einfahren. Wieder an Bord ist Linksverteidiger Jamilu Collins (Foto), der seinen grippalen Infekt überstanden hat.

Bis auf Innenverteidiger Uwe Hünemeier und Mittelfeldspieler Marlon Ritter, die auch zuletzt im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln (0:3) passen mussten, hat der Coach alle Spieler zur Verfügung. Auch deshalb ließ er weiterführende Äußerungen zur Anfangsformation offen, da „verschiedene Überlegungen da sind“. Collins gab Baumgart auf Nachfrage hingegen eine Startelf-Garantie.

Mit der Fortuna kommt eine Mannschaft in die Benteler-Arena, die aggressiv gegen Ball und Mann arbeitet. Unter Friedhelm Funkel haben sich die Düsseldorfer zu einem Team entwickelt, das vergleichsweise schnörkellos agiert und gut verteidigt. „Das wird ein hartes Brett, um hier zu Torchancen zu kommen. Es wird viele Zweikämpfe geben, die wir annehmen müssen. Düsseldorf zeigt uns, wie man Punkte holen kann“, machte der Chef-Trainer in der Vorschau-Pressekonferenz deutlich.

Im neunten Saisonspiel wollen sich die SCP07-Kicker „nicht vom Tabellenstand beeindrucken lassen“. Bis zum Donnerstag-Mittag waren gut 13.800 Eintrittskarten abgesetzt, der Gästebereich ist bereits komplett ausgebucht. Die restlichen Stehplatz-Tickets auf der Nordtribüne können am Spieltag noch bis 10.00 Uhr online gebucht werden.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.